Clickertraining

Als “Click & Treat” oder auch Clickertraining bezeichnet man eine Methode zur Verhaltensbeeinflussung von Tieren. Sie basiert auf der Konditionierung des erwünschten Verhaltens unter Verwendung des Clickers, der als positiver sekundärer Verstärker dient.

Bei dem Clicker handelt es sich um ein kleines Gerät, welches den meisten von uns noch als Kinderspielzeug, dem sogenannten “Knackfrosch”, bekannt ist. Es ist in der einfachsten Form eine kleine Box, in der ein Streifen Federstahl integriert ist, welcher durch Druck ein knackendes, klickendes Geräusch verursacht.
Er dient beim Clickertraining als Hilfsmittel, über welches Sie mit Ihrem Hund kommunizieren. Continue reading